• img-5
  • img-4
  • img-3
  • img-2
  • img-1

Logistikbranche im Aufwind

In Europa hat sich Deutschland zu einem Top Logistikstandort entwickelt. Die günstige geographische Lage innerhalb Europas, verbunden mit einer guten Infrastruktur kennzeichnen die Standortvorteile des wirtschaftlich stärksten und bevölkerungsreichsten Landes in der EU.

Die Logistikbranche befindet sich deshalb auch weiterhin im Aufwind. Reichlich vorhandenes Eigenkapital auf Seiten der Investoren, im Zusammenhang mit einer anhaltenden, extremen Niedrigzinsphase, sowie dem allgemeinen Trend zur Flucht in Sachwerte, generieren einen hohen Anlagedruck.

Neben  Büro- und Einzelhandelsimmobilien, haben sich Logistikimmobilien zu einer beachtenswerten Asset-Klasse mit guten Margen entwickelt. Neben einem veränderten Produktions- und Konsumverhalten ist vor allem die dynamische Entwicklung beim E-Commerce dafür verantwortlich. Nach einer Studie der Deutschen Hypo hat der Onlinehandel im Zeitraum von 2010 bis 2015 um 83,4 % zugelegt.

Im Rahmen der Seminarreihe “Bewertung von Spezialimmobilien“ können Sie in München und Düsseldorf zurzeit noch Veranstaltungen über die „Bewertung von Logistikimmobilien“ buchen. Mehr erfahren…

Die wahre Großzügigkeit
der Zukunft gegenüber
besteht darin,
in der Gegenwart alles zu geben.

Albert Camus